Eine begrenzte Anzahl von 128 GB oder 256 GB-SSDs, welche in 13″-MacBook Pro-Modellen (ohne Touchbar) verbaut sind, können einen Fehler aufweisen, welcher zu Datenverlust führen kann.
Betroffene Geräte wurden zwischen Juni 2017 und Juni 2018 verkauft.

Hier können Sie prüfen, ob Ihr Gerät betroffen ist:

https://www.apple.com/at/support/13-inch-macbook-pro-solid-state-drive-service-program/

Sollte Ihr Gerät betroffen sein, bringen Sie uns bitte den Laptop.

Wir prüfen die SSD, ob sie tatsächlich vom Fehler betroffen ist, ersetzen die SSD oder spielen eine neue Firmware auf. Danach erhalten Sie Ihr Gerät mit einem frisch installierten System zurück.

Das Serviceprogramm ist für Sie natürlich kostenlos.

Dauer: ca. 24 Stunden.

WICHTIG: Im Zuge des Programms wird die SSD gelöscht.
Erstellen Sie daher unbedingt vorab eine Datensicherung (zB. mit TimeMachine).
Sollte dies nicht möglich sein, können wir kostenpflichtig ein Backup erstellen und die Daten wieder 1:1 zurück sichern (Dauer: ca. 48 Stunden).

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter
0043 (0)662 66 45 64 oder per Mail.